Geburtsvorbereitung mit Hypnose in Einzelsitzungen


Seit 2016 biete ich diese individuelle Form der Geburtsvorbereitung an und durfte schon viele wertvolle Erfahrungen sammeln. Die vielen positiven Rückmeldungen zeigen ganz klar die Wirksamkeit der Hypnose im Bereich der Geburt. Durch meine enge Zusammenarbeit mit Hebammen bekomme ich auch von dieser Seite regelmässig Rückmeldungen. Meine Art zu arbeiten profitiert sehr von meinem Wissen und meinen Erfahrungen als Doula.  


Was ist Geburtshypnose?

Während der Geburt werden Hormone ausgeschüttet, welche die gebärende Frau in einen natürlichen Trance-Zustand versetzen. In der Sitzung lernst du diesen Zustand während der Geburt zu erkennen und dich diesem natürlichen Zustand hinzugeben. In der Hypnose, ich nenne diesen Zustand lieber Tiefenentspannung, kannst du dich viel besser auf das Geburtsgeschehen konzentrieren. Du lernst, ganz bei dir zu bleiben, dich nicht stören zu lassen von äusseren Einflüssen und so besser mit den Wehen umzugehen.

In einem Gespräch finden wir heraus wo deine eigenen Ressourcen sind. Diese baue ich danach gezielt in deine ganz persönliche Geburtshypnose ein, welche ich aufnehme und die du mitnehmen kannst. Das Ziel ist, dass du lernst dich selbst in die Tiefenentspannung zu versetzen und bei Beginn der Geburt möglichst entspannt sein kannst. 


Für wen eignet sich diese Art von Geburtsvorbereitung?

Grundsätzlich für jede schwangere Frau, jeden werdenden Vater. Besonders aber eignet sie sich zum Abbau von Ängsten hinsichtlich der bevorstehenden Geburt und zur Verarbeitung von schwierigen vorangegangen Geburten. Die erlernte Möglichkeit der Entspannung kann bei einem natürlichen Geburtsverlauf angewendet werden, aber auch wenn die Geburt eine andere Wendung nimmt, eine Teilnarkose nötig ist oder das Kind per Kaiserschnitt entbunden wird.

 

Bist du ein Kopfmensch und fällt dir loslassen schwer? Hast du Glaubenssätze im Kopf, welche dir bei der Geburt im Weg stehen könnten? War deine letzte Geburt schwierig und du hast Angst, dass sich das wiederholt? Dann bekommst du mittels der Selbsthypnose ein wertvolles „Werkzeug“ um dich ganz bewusst schon während der Schwangerschaft entspannen zu können. Gemeinsam schauen wir, was du dafür brauchst. Die Aufnahme der Hypnose, welche du nach der Sitzung erhältst, hilft dir, dich mit deinem Kind zu verbinden und Vertrauen in dich, deinen Körper und dein Kind zu bekommen.

 

Ich mache sehr gute Erfahrungen wenn der Partner bei der Sitzung dabei ist. Wenn dein Partner weiss, was deine Ressourcen sind, kann er dich bei der Geburt besser unterstützen und bleibt im besten Fall selbst auch entspannter. Selbstverständlich kannst du aber auch alleine kommen.

 

Wenn du kein bestimmtes Anliegen hast ist es ideal die Sitzung um die 30. Schwangerschaftswoche herum zu machen. Um eine vorangegangene Geburt zu verarbeiten macht es Sinn, nach Möglichkeit vorher zu kommen. Ebenso wenn dich Ängste plagen welche dich am Schlafen hindern.


Kosten:

Eine Geburtshypnose - Sitzung dauert ca. 110 Minuten und kostet pauschal CHF 250.- inkl. Aufnahme der Hypnose auf einem USB Stick.

In der Regel werden von der Krankenkasse CHF 150 übernommen als Geburtsvorbereitung (wenn du nicht sonst schon einen Kurs eingereicht hast)

Auf Wunsch kann auch eine Folgesitzung gemacht werden. Diese dauert ca. 1 Stunde und kostet CHF 150.-


Wo findet die Sitzung statt:

In der Hebammenpraxis Härzchlopfä, Oberdorfstrasse 26, 8820 Wädenswil. Alternativ kann die Sitzung auch Online per Zoom stattfinden. Wenn du das möchtest, vermerke dies bitte auf deiner Anmeldung. 

Bei der Online Variante rechne ich ca. 80 Minuten ein für das Gespräch. Die Hypnose nehme ich gleich danach auf und lasse sie dir zukommen.


Für kurzfristige Terminanfragen oder wenn du noch Fragen hast, darfst du dich gerne per Telefon oder Mail melden!


 

Es gelten aktuell die Corona-Schutzmassnahmen. Das heisst, alle Sitzungen finden mit Mundschutz und genügend Abstand statt.

 

Parkplätze hat es gleich beim Haus (rechts vom Kleidergeschäft Jackie F) oder im Migros-Parkhaus gleich vis à vis.